Bibliothekarische

Fortbildung

Seminarfinder


Zurück zur Listenansicht

Open Access Buchprojekte ermöglichen -- aktiv fördern und gezielt beraten

Mi., 6.11.2019, 10:00–17:00

Zielgruppe:

Beschäftigte in Bibliotheken und Gedächtnisinstitutionen, die ihre wissenschaftlichen Nutzer bei der Veröffentlichung von Büchern im Open Access unterstützen wollen und bisher nur Grundkenntnisse zu Open Access besitzen.

Inhalt:

Auch wissenschaftliche Bücher können erheblich an Reichweite und Wirkung zunehmen, wenn sie Open Access bereitgestellt werden. Dementsprechend gewinnen Förderempfehlungen und neue Finanzierungsmodelle an Bedeutung, über die die buchorientierten Disziplinen die Transformation zu Open Access vollziehen können. Sind an der eigenen Einrichtung aber bisher nur theoretische Kenntnisse zu Open Access vorhanden, ergeben sich viele Fragen:

  • Welche Projekte sollten gefördert werden?
  • Was definiert eine sinnvolle Open Access Bereitstellung?
  • Wo sollten Beratungs- und Förderangebote ansetzen?
  • Was bietet man selbst an und was lagert man aus?
  • Wie installiert man einen effizienten und nachhaltigen Publikationsfonds?

In der Veranstaltung werden wir die verschiedenen Erscheinungsformen von Open-Access-Büchern behandeln, bereits laufende Förderprogramme vorstellen, auf die Grundlagen von Lizenz- und Urheberrechtsfragen eingehen sowie technische Anforderungen an Bücher und Buchplattformen einschätzen lernen. Für die Einrichtung eines gezielten Publikationsfonds für Bücher werden wir exemplarische Verlagskalkulationen analysieren, Förderziele und Förderkriterien in Bezug zur eigenen Einrichtung setzen sowie Erfahrungen austauschen, was ad hoc und was nur mit Zusatzaufwand umgesetzt werden kann.

Referent/in:

Margo Bargheer u.a. (Universitätsverlag Göttingen)

Teilnahmegebühr:

für Mitarbeitende des Landes Niedersachsen kostenfrei, sonstige Teilnehmende zahlen eine Gebühr von 50 EUR

Termin:


Mi., 6.11.2019, 10:00–17:00

Ort:

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
Zentralbibliothek, Großer Seminarraum im 1.OG
37073 Göttingen, Platz der Göttinger Sieben 1

Teilnehmerzahl:

40

Veranstalter:

Zentrum für Aus- und Fortbildung der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek

Anmeldeschluss:

11.10.2019

Weitere Informationen:

Anmeldung an:
Ursula Stolarski, SUB Göttingen, Tel.: 0551/39-5266
E-Mail: stolarski@sub.uni-goettingen.de

2. Halbjahr 2019

(PDF, 2.814 KB)

> Download

Aktuelles